Was beinhaltet ein Therapieplan:

Am Anfang jeder Therapie steht eine eingehende, umfassende physiotherapeutische Eingangsuntersuchung.
Diese beinhaltet:
· Ausführlicher Vorbericht vom Patientenbesitzer (mitgebrachte Befunde von Tierarzt, Röntgenbilder, Blutbilder)
· Gangbildanalyse (in Ruhe und Bewegung)
· Körperliche Untersuchung
Jeder Patient wird individuell behandelt und bekommt dementsprechend seinen Therapieplan.